home Contact RSS Newsfeed Sitemap selected languageWebsite in deutsch / englisch website

Ausgabe 2016/3 des NLMR ab sofort abrufbar

Die in Heft 2016/3 des Newsletter Menschenrechte veröffentlichten Übersetzungen von Urteilen des EGMR sind ab sofort im Archiv ("Downloads") bzw. über die Datenbank abrufbar.

In dieser Ausgabe finden Sie insbesondere das Urteil des EGMR in der Sache Biao gg. Dänemark, in dem sich die Große Kammer grundlegend zu einer indirekten Diskriminierung bei der Familienzusammenführung äußert.

Aus österreichischer Sicht ist das Urteil Fürst-Pfeifer gg. Österreich hervorzuheben, in dem es um die Abwägung zwischen der Pressefreiheit und dem Recht am Schutz des guten Rufes einer Gerichtsgutachterin ging, der von einer Lokalzeitung unterstellt wurde, psychisch krank zu sein.

09.11.2016